Sportliche Ausstellungskarten und -briefmarken aus Åland zur Erinnerung an eingestelltes Jahr

Åland exhibition cards Olympic sports

Wegen der Corona-Pandemie wurden die Briefmarkenmessen und die Olympischen Spiele in diesem Jahr abgesagt. Åland Post möchten Ihnen trotzdem die Möglichkeit geben, die einmalige Ausstellungsserie mit olympischen Sportarten zu sammeln. Bestellen Sie jetzt im Webshop, die Sets mit Ausstellungskarten und -briefmarken als eine Erinnerung an das Messejahr, das eingestellt wurde.

Åland Post freut sich jedes Jahr, neue und alte Briefmarkensammler auf Briefmarkenmessen zu treffen. Zu jeder Messe wird eine besondere Ausstellungskarte und -briefmarke mit einem gemeinsamen Thema, das an die Messstädte und-Länder anknüpfen, produziert.

Als Thema der Ausstellungsserie 2020 wurde olympische Sportarten gewählt, um die Olympischen Spiele in Tokyo zu feiern.  Aber das Jahr 2020 wurde kein normales Jahr. Nachdem Karten und Briefmarken in guter Zeit vor dem Start der Messen produziert werden müssen, war die Ausstellungsserie bereits gedruckt, als alle Veranstaltungen abgesagt wurden. Åland Post entschied sich dafür, trotzdem die Möglichkeit zu geben, die Ausstellungsserie komplett zu sammeln.

Die Künstlerin hinter der Ausstellungsserie heißt Catharina Nygård. Sie hat die Sportarten Segeln, Fechten, Speerwerfen, Stabhochsprung, Reiten und Wrestling gemalt. Catharina hat mehrere Sammelprodukte für Åland Post entworfen: eine Ausstellungsserie mit Springbrunnen 2016 und eine Briefmarke zum Thema Beachvolleyball 2011.

Ausgabetag22.10.2020
KünstlerinCatharina Nygård
Preis Ausstellungskarten15,00 €
Preis Ausstellungsbriefmarken, Minibogen96,00 €
Preis Ausstellungsbriefmarken, Einzelmarken12,00 €